SSV 1377 Korbach e.V.

Auf dieser Seite wird regelmäßig Neues und Aktuelles aus unserem Verein sowie dem Schießsport veröffentlicht.

Pressetermin am 10.07.2020

Liebe Schützinnen und Schützen,

am kommenden Freitag 10.07.2020 wird gegen 18:00 Herr Worobiow von der WLZ am Schießstand am Sandberg zu einem Pressetermin zu uns kommen. Er möchte einige Fotos machen und über die Wiederaufnahme des Trainings nach der Coronapause und die damit einhergehenden Maßnahmen und Einschränkungen berichte. Denkt an euren MNS und die erforderlichen Hygienemaßnahmen.

 

Ich hoffe auf rege Teilnahme

 

M.Götte

Geänderte Trainingszeiten Druckluftwaffen

 

Liebe Druckluft-Schützen,

 

wegen Terminüberschneidungen wird das Training am Stand Waldecker Stuben in den kommenden
Wochen wie folgt stattfinden, bzw. ausfallen:

 

25. KW:  Training am Dienstag 16.06.2020 ab 18 Uhr (statt Montag)

 

26. KW:  es findet kein Training statt (weder am 22.06., auch nicht am 23.06.)

 

27. KW:  Training am Dienstag 30.06.2020 ab 18 Uhr (statt Montag)

 

28. KW:  Training am Dienstag 07.07.2020 ab 18 Uhr (statt Montag)

 


ab 29. KW
  (also ab 13.07.2020) findet das Training wieder wie gewohnt montags ab 18 Uhr statt.

 

 

Der Vorstand

 

Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen am 4. und 5. Juli 2020

 

Verehrte Sportschützinnen und Sportschützen,

wir starten mit Beginn der Sommerferien wieder einen Lehrgang der Waffensachkunde unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Auflagen!

 

Nachdem die Vereinsheime in Privatbesitz ab heute unter Einschränkungen in Arolsen wieder geöffnet werden dürfen, schlage ich das Wochenende 4.-5. Juli 2020 vor. Eine Ausschreibung ist in der Anlage beigefügt. Wichtig wäre, eine frühzeitige Anmeldung, da wir die notwendigen Abstände einhalten müssen und nur eingeschränkt Plätze anbieten können.

 

Die Ausschreibung ist als Anlage beigefügt.

 

 Mit freundlichen Grüßen,

Wolfgang Fromm

 

mehr lesen

Wiederaufnahme des Trainings ab 08.06.2020

 

Liebe Schützinnen und Schützen,

wegen der Coronapandemie mussten wir in den letzten Wochen das Training aussetzten und wir alle haben sicher darauf gewartet das es bald wieder losgehen kann.

Aufgrund der aktuellen Lockerungen und der Erlaubnis den Breitensportbetrieb, unter Auflagen, wieder aufzunehmen, startet das Training ab 08.06.2020 unter Beachtung folgender Änderungen:

 

- Das Training findet vorerst nur Montag (Luftdruck) Freitag (scharfe Waffen) statt.

 

- Training zunächst nur für Vereinsangehörige !

 

- Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, bitten wir Euch um Beachtung und Umsetzung der auf den

  Schießständen geltenden Hygienemaßnahmen:

 

- Nach Betreten des Schützenhauses die Hände gründlich waschen oder desinfizieren.

 

- Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist zwingen einzuhalten.

 

- Die Angaben zur Person und Erklärung zum Gesundheitszustand sind bei jedem Aufenthalt in der ausliegenden

  Liste einzutragen.

 

- Im gesamten Schützenhaus ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.

 

- Zutritt zur Sportstätte nur unter Vermeidung von Warteschlagen.

 

- Abstände der Schützenstände bitte beachten (jeder zweite Stand ist derzeit gesperrt).

 

- Nach dem Training sind die benutzten vereinseigenen Waffen und Geräte zu desinfizieren.

  ( Desinfektionstücher werden entsprechend ausliegen )

 

- Die Hände sind auch nach dem Training gründlich zu waschen.

 

Schießstandabnahme am 15.05.20 und Trainingsbetrieb

Am 15.05.20 wird die Abnahme des Städtischen Schießstand am Sandberg erfolgen. Wir hoffen auf eine positive Abnahme damit der Schießbetrieb für die nächsten Jahre gesichert ist.

Viele Mitglieder haben sich als Helfer eingebracht und die vom Gutachter geforderten Auflagen umgesetzt. In den letzten Tagen wurde noch 

einmal Hand angelegt und der Stand auf Vordermann gebracht. 

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern die hier Ehrenamtlich geholfen haben den jetzigen Zustand zu erreichen.

Sobald ein Ergebnis vorliegt werden wir euch Informieren.

 

Der Trainingsbetrieb wird erst ab dem 08.06.2020 unter den notwendigen Hygienemaßnahmen wegen des Corona Virus wieder aufgenommen.
Zur Organisation und Abwickelung des Trainings werden wir zeitnah Informieren und euch mitteilen wie das Training wieder aufgenommen werden kann.

 

Bleibt gesund 

Der Vorstand

Änderung des Waffengesetzes

Am Freitag dem 13.12.2019 hat der Bundestag einer Änderung bzw. Verschärfung des Waffengesetzes zugestimmt. Nun muss der Bundesrat noch seine Zustimmung geben um das Gesetzt zu verabschieden.

 

Einige Änderungen betreffen uns Sportschützen direkt, bitte informiert euch über das neue Waffengesetzt  wenn es offiziell verabschiedet ist.

 

Auf den Seiten der Verbände gibt es erste Informationen zu den beschlossenen Änderungen, die Links dorthin findet ihr auf der Seite Links.

 

Informiert euch über das aktuelle Waffenrecht !!

Vereinsmeisterschaften für 2020

Im 4 Quartal 2019 führte der SSV 1377 Korbach e.V. seine Vereinsmeisterschaften durch. 

In Vielfältigen Disziplinen starteten die Vereinsmitglieder und rangen um die ersten Plätze.

Die Ergebnisse sind als PDF Download hier verfügbar.

mehr lesen

Stadtmeisterschaft 2019

Am 1.11.2019 fand die diesjährige Stadtmeisterschaft auf dem Schießstand des SSV 1377 Korbach statt.

Es nahmen vier Mannschaften mit je 7 Schützen teil. Geschossen wurde Luftgewehr, Luftpistole und Aufgelegt Disziplinen.

Unten die Ergebnissliste sowie der Presseartikel als PDF zum Download. 

 

mehr lesen

4. Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen

Am 23. und 24.11.2019 findet in Bad Arolsen ein Waffensachkundelehrgang mit

Wolfgang Fromm statt.

 

Hier findet Ihr die Ausschreibung nebst Anmeldung zum Download.

mehr lesen 0 Kommentare

Stadtmeisterschaft am 1.11.2019

Am 1.11.2019 finden die Stadtmeisterschaften  beim SSV 1377 Korbach e.V. statt.
Geschossen wird auf dem Schießstand des SSV 1377 Korbach e.V. im Kleinen Brauhaus am Bahnhof.

 

Die Ausschreibung unten als Download

mehr lesen

Steel-Target-Team mit neuer Homepage

Das Steel-Target-Team Korbach präsentiert sich mit neuer, eigener Homepage.

Die Seite des STT ist unter folgendem Link zu erreichen: https://steel-target-team.jimdofree.com

BDS Schützen aus Korbach und Bad Arolsen qualifizieren sich für deutsche Meisterschaften

Markus Luckey von der BDS Gruppe Bad Arolsen und Michael Götte der BDS Gruppe Steel-Target-Team aus Korbach haben sich bei den hessischen Meisterschaften Fallplatte für die deutschen Meisterschaften im August in Phillipsburg qualifiziert.

Wir wünschen den Schützen viel Glück und gut Schuss !

3. Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen

Am 24. und 25.08.2019 findet in Bad Arolsen ein Waffensachkundelehrgang mit

Wolfgang Fromm statt.

 

Hier findet Ihr das PDF der Ausschreibung nebst Anmeldung zum Download.

mehr lesen 0 Kommentare

Wettkampfmöglichkeiten

Hallo liebe Sportschützen,

hier kommen die Ausschreibungen für diverse Wettkampfgelegenheiten:

 

Heidi-Roos Gedächtnisturnier in Messel am 16., 19. und 21. Juli 2019
  Ausschreibung: 
 https://sc-wildpark.de/images/icagenda/files/heidiroos-turnier-2019.pdf

 

- Lengfelder Vorderladertage vom 02. - 04. August 2019
  Ausschreibung: http://sv66-lengfeld.de/aktuell.pdf

 

- Dietkirchener Schießsporttage vom 07. - 18. August 2019
  Ausschreibung ist hier zu finden:  http://www.sv-dietkirchen.de/

 

- Hunoldstaler Schießsportwoche vom 13. - 15. September 2019
  Ausschreibung: https://sv-fihu.de/documents/Flyer-Auflageturnier-2019.pdf

 

- Internat. Schießsportwoche Hegelsberg-Vellmar vom 13. - 15. und 20. - 22. September 2019 
  Ausschreibung: https://www.sv-hegelsberg-vellmar.de/files/Schiesssportwoche/issw19_flyer.pdf

 

- Rhön-Match Woche vom 14. - 22. September 2019
  Ausschreibung siehe Anhang

 

mehr lesen

Erfolgreicher Arbeitseinsatz Schießstand am Sandberg

Am heutigen Samstag wurde der geplante Arbeitseinsatz am Sandberg durchgeführt. Leider konnten nicht alle Arbeiten wie geplant erledigt werden da es an Helfern fehlte. Trotzdem wurde einiges geschafft..

Der Kugelfang auf dem 25m Stand wurde gesäubert, entbleit und die Rückprallfolien erneuert. Die Fallplattenanlage wurde ausgebessert und von Blei befreit. Der Unterstand der Fallplattenanlage wurde repariert und verstärkt. 

Vielen Dank an die Helfer die heute dabei waren und den Stand wieder auf  Vordermann gebracht haben.

 

Vielen Dank an: Karl-Heinz, Otto, Sven, Armin, Paul, Katinka

0 Kommentare

Arbeitseinsatz Schießstand am Sandberg

Am 22.06.2019 findet den ganzen Tag über ein  ARBEITSEINSATZ am Schießstand am Sandberg statt. 

Wir sind auf zahlreiche Mithilfe angewiesen. Wer helfen kann meldet sich bitte bei Karl-Heinz Bock 

per E-Mail.


Prio 1:

25m-Stand: Kugelfang reinigen, Rückprallschutzfolie herrichten und mit neuer Lattung aufhängen.

Schutzanzüge, Handschuhe und Atemschutz für 3-4 Personen wird beschafft.

Bleireste zum Schrotthändler bringen (in der anschließenden Woche).
Bereich mit Bodenbelag feucht aufwischen.

Prio 2:
Gebäude:   Dach abkehren (falls das Wetter es zulässt).
50m-Stand: Kugelfangbereich ausschaufeln, Geschosse aussieben und Sand wieder einfüllen.

Sandberg Cup 2019

Der Sandberg Cup 2019 hatte bei bestem Wetter viele interessierte Vereine, Clubs und Einzelschützen zum sportlichen Vergleich auf den städtischen Schießstand am Sandberg gelockt. In lockerer Atmosphäre , mit Wurst von Grill und Kaffee und Kuchen trugen die Teilnehmer einen fairen und sportlichen Wettkampf mit dem Kleinkalibergewehr aus.

 

In diesem Jahr erfolgten zahlreiche Einzelstarts und Mannschaftswertungen, auch das Fallplattenevent fand reichlich Zuspruch.

 

Am Schluss konnte es aber in jeder Klasse nur einen Sieger geben. Im Mannschaftswettbewerb der Damen siegte wie im Vorjahr der

Pool-Billard-Verein 1990 e.V. mit 251 Ringen klar vor den zweitplatzierten der Mannschaft der Stadtverwaltung Korbach die 246 Ringe erreichten.  Auf Platz drei folgten die Damen der Familie Görk mit 231 Ringen dicht gefolgt von Innasörkel mit 227 Ringe und den Flintenpinguinen mit 218 Ringen.

 

Bei den Herren konnte sich die Mannschaft der Pioniere der Schützengilde 1377 Korbach klar mit 254 Ringen Platz 1 sicher. Den 2 Platz belegte die Männerkompanie der Schützengilde 1377 Korbach mit 241 Ringen. Platz 3 ging mit 223 Ringen an die Herren des Pool-Billard-Vereins 1990 e.V. denen mit 208 Ringen die Mannschaft der Diakoniegesellschaft WA-FKB auf Platz 4 folgte. Platz 5 ginge an die Fliesenleger mit 203 Ringen und der PTC Korbach belegte mit 183 Ringen Platz 6.

 

Im Einzelwettbewerb starteten bei den Damen und Herren insgesamt über 40 Personen, mit zum Teil, mehr als 5 Starts.

Bei den Damen konnte sich in diesem Jahr Elke Simons mit hervorragenden 91 und 89 Ringen durchsetzen und belegt somit Platz 1 nur knapp vor Karin Korb die im ersten Ergebniss ebenfalls 91 Ringe erreichte aber dann mit 87 Ringen 2 hinter Simons lag und sich damit Platz 2 sichern konnte. Die Erstplatzierte von 2018 Marion Jesinghausen erreichte in dieses Jahr mit 87 Ringen einen sehr guten Platz 3.

Auf Platz 4 lag Sandra Görk mit 87 Ringen nur einen Ring vor der 5 platzierten Carola Nickel die 86 Ringe schoss.

 

Bei den Herren siegte wie im letzten Jahr Achim Trost mit 91 Ringen auf Platz 1 vor Michael Kaltenegger der mit  89 Ringen und 88 Ringen in der Vergleichswertung Platz 2 erreichte, direkt dahinter mit ebenfalls 89 auf Platz 3 Michael Klabunde ( ohne Vergleichswertung ). Auf Platz 4 folgte dann Holger Tent mit 88 Ringen und auf Platz 5 Lothar Jesinghausen mit 86 Ringen.

 

Auch beim Schießen mit der Selbstladebüchse auf die Fallscheiben gab es Sieger bei den Damen und Herren. 

Hier sicherte sich Michael Götte mit 14,12 Sekunden den Sieg vor Michaela Görk mit 16,73 Sekunden.

Bei den Herren dominierte Max Fleck mit 7,16 Sekunden vor Holger Tent der mit 8,69 Sekunden den 2 Platz belegte.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Gewinnern herzlich und hoffen auf eine Teilnahme im nächsten Jahr.

 

Für alle weiteren Ergebnisse und Fotos der Veranstaltung  bitte auf  "MEHR LESEN" klicken !

mehr lesen

Terminhinweis Sandberg Cup 01. und 02. Juni 2019

Sandberg Cup 2019

Jetzt Anmelden und dabei sein !!

 

Am 01. und 02. Juni ist es wieder soweit der Sandberg Cup 2019 wird auf dem städtischen Schießstand am Sandberg ausgetragen.

 

Korbacher Bürger, Vereine, Behörden, Firmen sowie Freizeit- und Betriebsportgruppen und alle Interessierten möchten wir hierzu herzlich einladen.

 

Jedes Team besteht aus vier Teilnehmern, die je zehn Schuss mit dem Kleinkalibergewehr im stehend aufgelegten Anschlag auf die 50 Meter entfernte Scheibe des Deutschen Schützenbundes abgeben müssen.

Die drei besten Schützen jeder Mannschaft kommen in die Wertung.

 

Teilnehmen können Herren-, Damen-, und Mix Mannschaften, sowie jeder der Lust hat ebenfalls in der Einzelwertung.

 

Für die ersten drei Sieger stellt der Sportschützenvereine wieder Pokale bereit.

 

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und lecker Bratwurst gesorgt, Getränke werden natürlich auch angeboten.

 

Anmeldungen bitte an den SSV 1377 Korbach e.V.  z. Hd. Michael Götte, Goethestraße 11, 34497 Korbach oder per Mail an vorstand@sportschuetzen-korbach.de

 

Die Ausschreibung sowie die Anmeldeformulare können hier heruntergeladen werden ( bitte auf mehr lesen klicken):

 

mehr lesen

Impressionen vom Field Target Training am Ostersamstag

Am Ostersamstag wurde das traditionelle Field Target Training der BDS Gruppe des SSV 1377 Korbach e.V. durchgeführt. Trotz überschaubarer Teilnehmerzahl wurde bei bestem Wetter ein spannendes Schießen ausgetragen.

 

Weitere Bilder und Ergebnisse in der Galerie.

mehr lesen

Field Target Training 20.04.2019

 
Wie jedes Jahr wollen wir am Ostersamstag (20.04.2019) unser Oster-Field-Target-Training durchführen.
 
Um 13.00 Uhr beginnen wir mit dem Aufbau der Ziele, um 13.45 Uhr findet eine kurze Besprechung statt (... an der auch alle Schützen teilnehmen sollten!).
Gegen 14.00 Uhr kann es dann losgehen:
Die Schützen starten in Zweierteams (wechselweise Schütze und Beobachter) und füllen sich gegenseitig ihre "Scorecards" aus.
 
Gegen 17.00 Uhr beginnt der Abbau (die Stahlziele werden ins Trockene gebracht, die Zugseile ordentlich aufgewickelt), so dass jeder um 18.00 Uhr wieder zu Hause sein (oder sich auf den Weg zum Osterfeuer begeben) kann.
 
Achtung:
Wenn vorhanden, bringt bitte eure Luftgewehre mit (auch mit Knicklauf, egal ob mit oder ohne ZF, Hauptsache legal, d.h. WBK oder "F"-Zeichen und verpackt!).
Außerdem sind mit Styropor gefüllte Sitzkissen von Vorteil und zulässig (ca. 50 cm im Durchmesser und 5 bis 10 cm dick!).
 
Interessenten melden sich bitte bis spätestens 15. April 2019 unter svencnord@aol.com.

 

 
mehr lesen

2. Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen

Am 13. und 14.04.2019 findet in Bad Arolsen ein Waffensachkundelehrgang mit

Wolfgang Fromm statt.

 

Hier findet Ihr das PDF der Ausschreibung nebst Anmeldung zum Download.

mehr lesen

Jahreshauptversammlung 2019

mit Neuwahlen des Vorstands

 

Bei der Jahreshauptversammlung des Sportschützenvereins 1377 Korbach e.V., die der 1. Vorsitzende Hermann-Georg Löwer nun nach 30 Jahren zum letzten mal leitete, standen in diesem Jahr Neuwahlen im Vorstand an. Löwer, der seit 1965 Mitglied der Sportschützen ist, stand in diesem Jahr nach 47 jähriger Vorstandstätigkeit als Vorsitzender nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. 

 

Für seine Verdienste um den Verein und seine ehrenamtliche Tätigkeit wurde Hermann-Georg Löwer einstimmig zum Ehrenvorsitzendem ernannt und erhielt ein Präsent.

 

Bei der Vorstandswahl wurde Uwe Görk zum neuen Vorsitzenden der Sportschützen gewählt. Auch andere Vorstandsposten wurden neu besetzt. (Siehe Foto )

 

Die Mitgliederentwicklung 2018 stagnierte, wie bei anderen Vereinen auch ist die Neugewinnung von Mitgliedern schwierig, sodass der Verein zur Zeit 87 Mitglieder zählt. Bitte helft aktiv bei der Neugewinnung von Mitgliedern mit.

 

Es stand nicht nur das sportliche Schießen mit Druckluftwaffen, sowie klein- und groß- kalibrigen Sportwaffen im Vordergrund, bei dem bei Meisterschaften und Rundenwettkämpfen immer wieder sehr gute vordere Plätze erreicht wurden, auch andere Aktivitäten wurden durchgeführt. So wurden eine Wanderung und ein Grillabend sowie ein Field Target Schießen, veranstaltet. Im November wurde ein Adventschießen mit anschließendem gemütlichem Beisammensein im Vereinslokal Waldecker Stuben durchgeführt.

 

Auch einige Ehrungen wurden während der Mitgliederversammlung durchgeführt, wobei der Vorsitzende Urkunden der Bezirksmeisterschaften 2018 für die Plätze 1 – 3 überreichte. Folgende Aktiven erhielten Urkunden: Karl-Heinz Bock, Heinrich Finger, Birgit Handt, Jens Hübschmann, Anita Martin, Heiko Matzen, Sven C. Nord, Dieter Riff, Gisela Roesen. 

Die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund wurde an Dieter Riff und Olaf Egert verliehen. Mit der Ehrennadel in Gold für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Helmut Lohof ausgezeichnet.

Für langjährige aktive Teilnahme am Sportschießen wurden folgende aktive ausgezeichnet: Die Ehrennadel des Präsidenten in Grün erhielten Heinrich Finger, Jens Hübschmann und Robert Pederson. Mit der Ehrennadel des Präsidenten in Silber wurden Otto Peter, Dieter Riff und Thorsten Schrauf geehrt.Die Sebastianus-Nadel des Präsidenten erhielten Sven Carsten Nord und Gisela Roesen. 

 

 

 Bildunterschrift Personen von links nach rechts:

Thorsten Schrauf, Michael Otto, Tyche Feddersen, Gisela Roesen, Michael Götte, Anita Martin, Otto Peter, Karl-Heinz Bock, Uwe Görk, Heiko Matzen, Hermann-Georg Löwer.

Es fehlt Sandra Bettermann-Ricke, Christiane Görk.

 

 

Waffensachkundelehrgang in Breuna

Am 27.04.2019 und 28.04.2019 wird der Lehrgang zum Nachweis der Waffensachkunde im Schützenhaus Breuna durch Jörg Kopp staatlich / behördlich zugelassener Ausbilder und Prüfer für Waffensachkunde und Standaufsichten sowie Schießleiter durchgeführt.
Beginn ist jeweils 09:00 Uhr, das Ende richtet sich nach Wissens und Interessenlage, die vorgeschrieben Ausbildungsstunden werden eingehalten. 

 

Eine Ausschreibung mit Anmeldeformular ist hier als PDF Download verfügbar.

mehr lesen

Erinnerung Mitgliederversammlung 11.3 19:30

Mitgliederversammlung am Montag 11.03 um 19:30
im Kleinen Brauhaus ( Waldecker Stuben )

 

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkt:

 

01. Begrüßung
02. Bericht des Vorsitzenden
03. Berichte der Sportleitung

04. Bericht der Schatzmeisterin
05. Bericht der Kassenprüfer
06. Entlastung der Schatzmeisterin und des Vorstandes
07. Ehrungen

08. Festsetzung der Beiträge und Gebühren ab 01.01.2020 

09. Neuwahlen des Vorstandes und eines Kassenprüfers / einer Kassenprüferin

10. Beschlussfassung über Anträge 
       (Anträge müssen spätestens zwei Wochen vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorsitzenden eingegangen sein)
11. Verschiedenes

 

Es wird um möglichst zahlreiches Erscheinen gebeten.

 

 

Termine Vereinsmeisterschaften online

Liebe Schützinnen und Schützen,
die Termine für die Vereinsmeisterschaften 2020 sind unter Termine nun online.

 

Weiter Termine für das Jahr 2019 wurden ebenfalls ergänzt.

 

Waffensachkunde erfolgreich bestanden

Am 9 und 10.2.2019 fand ein Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen statt.

Hier nahmen 3 Schützen des SSV 1377 Korbach teil und legten die Prüfung mit Erfolg ab.

Insgesamt nahmen 16 Teilnehmer an dem Lehrgang teil die alle ihre Waffensachkunde bestanden.

Hierzu herzlichen Glückwunsch und allzeit " Gut Schuß " !

Vielen Dank an Wolfgang Fromm und den Helfern für den lehrreichen, informativen und kurzweiligen Kurs.

 

Frohes neues Jahr

Der SSV 1377 Korbach e.V. wünscht allen Schützinnen und Schützen sowie deren Familien ein frohes neues Jahr 2019, Glück, Gesundheit und sportlichen Erfolg !!

 

Aktuelle Termine für 2019 sind, soweit schon bekannt, unter Termine eingetragen. Weitere Termine für Wettkämpfe,

Meisterschaften und Veranstaltungen werden dort veröffentlicht sobald bekannt.

 

 

 

 

Waffensachkundelehrgang in Bad Arolsen

Am 09-10.02.2019 findet in Bad Arolsen ein Waffensachkundelehrgang statt.

 

Hier findet Ihr das PDF der Ausschreibung nebst Anmeldung zum Download.

mehr lesen

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2019

Am Samstag wurden im Rahmen der Novemberfete die Vereinsmeister der Vereinsmeisterschaften 2019 geehrt.

 

Die Ergebnisse sind unten einzusehen.

 

Bitte auf MEHR LESEN klicken !

mehr lesen

Vorweihnachtsschießen 2108

Am Samstag dem 24.11.2018 fand zum zweiten mal das vorweihnachtliche Schießen im Rahmen der Novemberfete statt.

Unter dem Motto "Mehrkampf im Zielen" mussten sich die Teilnehmer nicht nur mit Luftpistole, Gewehr und dem Blasrohr messen,

sondern ihr Können auch beim Würfel und Darten unter Beweis stellen.

 

17 Teilnehmer stellten sich dem Mehrkampf und kämpften um den Sieg.

 

Den ersten Platz konnte sich Anita Martin mit 21 Punkten Vorsprung vor Christian Görk sichern.

Rainer Bettermann belegte einen sehr guten dritten Platz.

 

Nach dem Wettkampf stärkten sich die Schützen mit einem guten Essen im Saal des Kleinen Brauhauses und

ließen des Tag mit gemütlichem Beisammensein ausklingen.

 

Novemberfete 2018

Zum Jahresausklang wollen wir auch in diesem Jahr eine Novemberfete mit Spaßschießen und gemtütlichem Essen durchführen.

 

Bitte meldet euch bis 17.11 beim Vorstand dazu an. 

 

Die Ausschreibung findet Ihr unten auch als PDF 

Download.

 

Der Termin ist Samstag der 24.11.2018 ab 15:00 im Kleinen Brauhaus

" Waldecker Stuben ".

mehr lesen

Sterne des Sports

Auch in diesem Jahr nahm der SSV 1377 Korbach e.V. am Wettbewerb

Sterne des Sports teil.

Am 25.09.2018 fand die Preisverleihung im Bürgerhaus in Korbach statt.

Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Der SVV 1377 Korbach e.V. nahm mit dem jährlich stattfinden Sandberg Cup

an dem Wettbewerb teil und freute sich sehr über die Prämie von 200 Euro,

die der Vereinsarbeit zu Gute kommt.

 

 

 

mehr lesen

Vereinsmeisterschaften Fallplatte KK Steel-Target-Team

Am 28.08.2018 fanden die Vereinsmeisterschaften der BDS Gruppe Steel-Target-Team am Schießstand am Sandberg statt.

 

Geschossen wurde in verschiedenen Disziplinen mit der Kurzwaffe, der Selbstladebüchse und dem Unterhebelrepetierer.

 

Die Ergebnisse können neben stehender Grafik entnommen werden.

 

 

Vereinswanderung Himmelsbreite

Am Samstag hieß es bei den Sportschützen des SSV 1377
Korbach e.V. " Gut zu Fuß statt gut Schuss " !

 

Bei leichtem Nieselregen, aber mit guter Laune, starteten die Wanderer vom Wanderparkplatz Himmelsbreite bei Harbshausen. Über teile der Ringelsbergroute ging es durch den Nationalpark Kellerwald Edersee wobei sich nun Regen und Sonnenschein abwechselten. Entlang der Strecke gab es nicht nur den wunderbaren Wald zu bestaunen, auch zeigten sich einige Feuersalamander die der Regen aus ihrem Versteck trieb.

 

An der Schutzhütte " Sauhütte " wurde eine verdiente Rast eingelegt bevor es es langsam zurück zum Ausgangspunkt ging.

 

mehr lesen

Saisonabschlussgrillen

Am 20.07.2018 fand am Schießstand am Sandberg das Grillen zum Abschluss der Sportpistolenrundenwettkämpfe statt. 

In geselliger Runde gab es leckeres vom Grill, Salate und selbstgemachten Kuchen sowie Getränke.

Das Schießen stand an diesem Trainingsfreitag einmal nicht im Mittelpunkt.

Zahlreiche Schützinnen und Schützen waren der Einladung zum Grillen gefolgt und genossen den Abend.

mehr lesen

Sandberg Cup 2018

Sandberg Cup 2018 findet seine Sieger !

mehr lesen

DSGVO ab 25.05.2018

 

DSGVO Löschung Kontaktformular

 

Liebe Mitglieder und Besucher unserer Homepage, aufgrund der neuen Datenschutzverordnung, die ab 25.05.2018 gilt, mussten wir leider das Kontaktformular  von dieser Homepage entfernen.

 

Wir sind natürlich weiterhin unter folgenden E-Mail Adressen erreichbar:  vorstand@sportschuetzen-korbach.de

       info@sportschuetzen-korbach.de

 

Alle Anfragen an uns werden wir so zeitnah wie möglich beantworten. Bitte entschuldigt diese leider nötige Maßnahme.

 

Der SSV 1377 Korbach e.V. nimmt das Thema Datenschutz sehr ernst und der Vorstand hat bereits damit begonnen die nötigen, neuen Maßnahmen umzusetzen.

 

Wir verweisen hier außerdem auf §12 Datenschutz, Persönlichkeitsrecht der aktuellen Vereinssatzung des SSV 1377 Korbach e.V.,

sowie auf § 12 Datenschutz der BDS Gruppe Steel-Target-Team Korbach.

 

 

 

 

WLZ Presseartikel Jahreshauptversammlung 2018

Field Target Schießen 2018

 

Am Ostersamstag, 31.03.2018, startet um 13:00 das Field Target Schießen mit gemeinsamen Aufbau am Schießstand am Sandberg.

Alle Schützinnen und Schützen sind hierzu herzlich eingeladen.

Geschossen wird mit Luftdruckwaffen mit Zielfernrohr.

 

( zur Ansicht des Flyers auf "mehr lesen " klicken )

mehr lesen

Hermann-Georg Löwer erhält Ehrenbrief des Landes Hessen

Auf der Mitgliederversammlung des SSV 1377 Korbach e.V. am 19.03.2018  verlieh Bürgermeister Klaus Friedrich dem 1. Vorsitzenden Hermann-Georg Löwer den Ehrenbrief des Landes Hessen. Hermann-Georg Löwer wurde damit für sein ehrenamtliches Engagement und für die Verdienste an der Gemeinschaft ausgezeichnet.

Klaus Friedrich lobte den Einsatz des 1. Vorsitzenden der sich unermüdlich für die Belange des Vereins engagiert und seit fast 3 Jahrzehnten den Vorsitz des Vereins führt.

Die Mitglieder des Vereins gratulierten ihrem 1. Vorsitzendem herzlich mit langem Applaus.

( Für mehr Bilder auf mehrlesen klicken )

 

 

mehr lesen